Download Allgemeine Betriebswirtschaftslehre - Aufbau - Ablauf - by Wolfgang Korndörfer PDF

By Wolfgang Korndörfer

ISBN-10: 3663000591

ISBN-13: 9783663000594

Dieses Standardwerk macht mit dem gesicherten Wissen einer modernen Betriebswirtschaftslehre vertraut. Da es den "allgemeinen" Wirtschaftsbetrieb in der Praxis nicht gibt, steht der Industriebetrieb hier im Mittelpunkt. Dennoch wird der Produktionsbereich nicht überbewertet, alle betrieblichen Bereiche werden annähernd gleich gewichtet.

Show description

Read Online or Download Allgemeine Betriebswirtschaftslehre - Aufbau - Ablauf - Führung und Leitung - PDF

Similar german_8 books

Das Internationale Privatrecht Deutschlands

1. Der Gegenstand des internationalen Privatrechts. v. BAR: 13ff. - JITTA, Jos. : los angeles methode du droit internat. prive (1890, l. a. Raye) 32ff. - ZITELMANN: I Iff. - FRANKENSTEIN: 128ff. - GIESKER ZELLER: Die Rechtsanwendbarkeitsnormen, 1914. - KAHN: I 255ff. - GUTZ WILLER: 1535 ff. - ARMINJON: L' objet et l. a. methode du droit into prive.

Analyse der Fette und Wachse Sowie der Erzeugnisse der Fettindustrie: Erster Band Methoden

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra resources for Allgemeine Betriebswirtschaftslehre - Aufbau - Ablauf - Führung und Leitung -

Sample text

Unternehmensforschung (Würzburg). Die Unternehmung (Bern). 2. , Wege und Irrwege mathematischen Denkens in Wirtschaftstheorie und Unternehmenspolitik, Kallmünz 1958. , Die Krise der Betriebswirtschaftslehre, Düsseldorf 1956. , Betrieb, Firma, Unternehmung. Die drei Einheiten. In: Der Betrieb in der Unternehmung, Festschrift f. W. Rieger, hrsg. von J. Fettel u. H. Linhardt, Stuttgart 1963, S. 1 ff. , Methodologie der Betriebswirtschaftslehre, München 1971. , Unternehmung und Betrieb, in: HdSW, Bd.

Schließlich gibt es in der Betriebswirtschaftslehre noch eine weitere Unterteilung des Vermögens, nämlich die nach der Bin dun g an den B e tri e b s z w eck. Hier unterscheidet man: a) gebundenes Vermögen (das sind alle Vermögensteile, die vom Betriebsprozeß unmittelbar und nachhaltig erfaßt werden); b) Reservevermögen (das sind die Vermögensteile, die in Bereitschaft stehen, um unter Umständen eine Betriebserweiterung zu ermöglichen); c) Verwaltungsvermögen (alle Vermögensteile, die dem Betriebsprozeß nur mittelbar dienen).

C) B e tri e b s wir t s c h a f t li c h e Z e i t s c h r i ft e n : Zeitschrift für Betriebswirtschaft (ZfB) (Wiesbaden). Schmalenbachs Zeitschrift für Betriebswirtschaftliche Forschung (ZfbF); vormals Zeitschrift für handelswissenschaftliche Forschung (ZfhF) (Köln und Opladen). Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis (BFuP) (Herne - Berlin). Management International (Wiesbaden). Unternehmensforschung (Würzburg). Die Unternehmung (Bern). 2. , Wege und Irrwege mathematischen Denkens in Wirtschaftstheorie und Unternehmenspolitik, Kallmünz 1958.

Download PDF sample

Rated 4.94 of 5 – based on 3 votes